Digitale Markenführung im World Wide Wettbewerb

Marketing Seminar

Digitale Markenführung wird immer wichtiger

Digitale Markenführung hat in den vergangenen Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen und wird dies weiter tun: Die Zahl der Marken im Internet steigt. Konsumenten kaufen immer häufiger im Internet und bestellen per Handy. In sozialen Netzwerken empfehlen sie sich ihre Lieblingsmarken. Oft sind die Besonderheiten von digitalen Medien nicht genutzt.

Die Besonderheiten digitaler Markenführung sind weiterhin unklar

Vielen Markenverantwortlichen ist unklar, welchen einzigartigen Beitrag digitale Medien und digitale Technologien für die Markenführung leisten können. Die Folge daraus:

  • Viele Marken entsprechen in digitalen Medien nicht dem Markenbild aus der Offline-Welt. Dies verwirrt Kunden.
  • Viele Kunden finden nicht jene Informationen, die sie suchen. Viele Seiten sind austauschbar und langweilig. Folge: Die Besucher bleiben nur kurz.
  • Gespräche mit dem Kunden finden nicht statt, obwohl dies in digitalen Medien ausgezeichnet möglich wäre.
  • Markenerlebnisse (Digital Brand Experiences) gibt es kaum. Doch sind diese sehr wichtig, um sich von anderen Marken zu unterscheiden und Kunden dauerhaft zu binden.
  • Viele Marken scheitern an Kulturunterschieden: Wie verkauft sich Markenschokolade in China? Wie verkaufen sich Markenautos in Korea? Wieso lieben Menschen Sportschuhe in Afrika? Firmen verschwenden jährlich Milliarden Dollar, weil sie ihre Marken nicht an andere Kulturen anpassen.
  • Facebook und Twitter sind bei uns verbreitet und beliebt – in anderen Teilen der Welt nicht. Dort wiederum gibt es andere Netzwerke mit einem anderen Umgang untereinander.
  • Firmen sind hilflos, wenn sich Nutzer weltweit zusammenschließen und Marken boykottieren. Folge: Ungenutzte Potenziale, falsches Vorgehen oder Krisen im Internet kosten Unternehmen heute schon enorme Summen.

Erfolgreiche Beispiele digitaler Markenführung aus aller Welt

Du lernst Erfolgsfaktoren und erfolgreiche Beispiele für Digitale Markenführung kennen und erfährst, welche Geschäfts- und Kommunikationsmodelle künftig erfolgreich sein können. Du profitierst von neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Praxis. Du erhältst einen Einblick, wie Du künftig selbst erfolgreich digitale Marken führst und gestaltest.

Wer künftig auch in digitalen Medien erfolgreich sein möchte, sollte folgende Kernfragen beantworten:

  • Welche Besonderheiten haben digitale Medien im Internet, auf Handys, Smartphones und in anderen digitalen Medien?
  • Wie tragen digitale Technologien wie Augmented Reality, Virtual Reality, Bluetooth, QR-Codes einzigartig bei?
  • Wie lassen sich diese Besonderheiten als Potenziale voll ausschöpfen?
  • Wie lassen sich Markenerlebnisse aufbauen und kontinuierlich entwickeln?
  • Welche Unterschiede gibt es in der digitalen Markenführung weltweit?
  • Welchen einzigartigen Beitrag leisten Sie zur Steigerung des Markenwertes und damit auch des Unternehmenswertes?
  • Wie entwickelt sich die digitale Markenführung in den kommenden Jahren?

Lernen, mitmachen und üben. Du aktualisierst Dein Fachwissen durch Einzel- und Gruppenübungen, Fallstudien und Diskussionen.

  • Prof. Dr. Dieter Georg Herbst


  • "Digitale Markenführung ist die Markenführung in digitalen Medien und mit digitalen Technologien. Digitale Medien und digitale Technologien tragen durch ihre Besonderheiten einzigartig zur gesamten Markenführung bei. Sie ermöglichen herausragende Erlebnisse und steigern so den Markenwert. Führen Sie Ihre Marke erfolgreich und digital. Das Seminar Digitale Markenführung hilft Ihnen dabei."

Bleibe über Seminare und Termine informiert. Trage Dich hier in den Newsletter ein: