Filmproduktion für Employer Branding Kampagnen. Film ab

Employer Branding Werbefilm Seminar

Beurteilungskriterien und Grundlagen der Employer Branding Film-Konzeption

Das Seminar beginnt mit einer Bestandsaufnahme und einem Vergleich aktueller Employer Branding Filme. Dabei steht nicht die Vielzahl der mehr oder weniger schlechten Rap-Videos im Mittelpunkt, sondern die mögliche Varianz filmischer Konzepte, die bisher für das Employer Branding ungenutzt blieben.

Zurück auf Anfang

Employer Branding Filme oder Virals, die wirken, erzählen eine dramatische Geschichte, die Deine Zielgruppe anspricht. Das Training verdeutlicht die konkreten Strukturen und Verläufe einer Story für das Personalmarketing. Das Potenzial für neue Ideen wird konkret. Du erweiterst Deinen Horizont für das erzählerische Potenzial und wirfst einen neuen Blick auf die Wirkung von Employer Branding Filmen.

Wirkungsvolle Filme erzählen eine ausgezeichnete Geschichte

Im Training wird die Vielfalt dramaturgischer Variationen für die Stoff- und Ideen-Entwicklung freigesetzt. Dabei wird die Wirkung guter Storys entschlüsselt und deren Erzählstrukturen offenbar. Die Urteilskraft für wirkungsvolle Filmkonzeption wird verfeinert und geschärft. In Kreativübungen schöpfst Du Dein kreatives Potenzial für Employer Branding Filme voll aus.

Die Produktion von Employer Branding Filmen

Welches Konzept passt zum Briefing? Nach welchen Kriterien wählt man die Filmproduktion aus und wie wird ein Film kalkuliert? Wie entscheidet man sich für einen Regisseur? Check-Listen und Insider-Tipps für unterschiedliche Produktions-Stadien geben Einblick in Auftragsvergabe, Produktion, Dreh, Post-Produktion und Endabnahme.

Das zweitägige Intensiv-Training schärft Deine Urteilskraft für die wirkungsvolle und erfolgreiche Filmproduktion. „Bleiben Sie dran.“

Eingangsfragen für Employer Branding Filme

  • Wie wirkt Film auf die Zielgruppe?
  • Wie erfüllt das filmische Konzept das Briefing?
  • Wie wirken Story und Tonalität miteinander?
  • Welcher Dramaturgie folgen Filme?
  • Welche Erzählstrukturen sind möglich?
  • Wie vergrößert man sein Potenzial bei der Story-Entwicklung?

Am Anfang steht das Film-Briefing

  • Wie Sie das Briefing einsetzen
  • Wie Sie die Gestaltung steuern
  • Wie Sie ein aussagekräftiges Briefing schreiben
  • Was Sie konkret versprechen

Die Funktion der Erzählung im Employer Branding Film oder Viral

  • Die Dramaturgie im Werbefilm und Viral
  • Der Komplikationsgrad einer Geschichte
  • Die Kausalität und Plausibilität der filmischen Erzählung
  • Die Tonalität der Story

Das Gestaltungsprogramm möglicher Erzählstrukturen

  • Die Basis-Erzählstrukturen
  • Die Werbefilm-Genres
  • Die Erzähl- und Plausibilitätsmuster der Werbung
  • Die Spielfilm-Genres als möglicher Konstruktionsplan
  • Kreativübungen für die Storyentwicklung

Die Filmproduktion

  • Die Filmpräsentation, Moodboard, Treatment und Storyboard
  • Die Kalkulation
  • Die Auswahl der Filmproduktion
  • Die Wahl des Regisseurs
  • Der Dreh
  • Die Abnahme
  • Der fertige Film
  • Das Happy End

Lernen, mitmachen und üben. Du aktualisierst Dein Fachwissen durch Einzel- und Gruppenübungen, Fallstudien und Diskussionen. Die Creative Game-Kreativtechniken führen Dich sicher und schnell zu besseren Ergebnissen.

Du kannst vorab eigene Arbeiten zur Beurteilung einreichen. Die Analysen werden in die Fortbildung eingeplant und diskutiert.

Bleibe über Seminare und Termine informiert. Trage Dich hier in den Newsletter ein: