Erfolgreiche Positionierung und Markenstrategie. Hier geht es zum Erfolg

Marketing Seminar

 › 
Erfolgreiche Positionierung und Markenstrategie. Hier geht es zum Erfolg

Erfolgsfaktor Markenpositionierung

„Wir sind innovativ, kompetent und kundenfreundlich“. Kommunizieren Sie auch so? Wie langweilig! Warum? Weil dies alle Unternehmen von sich behaupten – hierdurch geht Einzigartigkeit verloren. Unterscheidet sich das Unternehmen und Deine Marken nicht von anderen, ist es für den Kunden egal, welches er wählt – er kann sich auch für das billigste Angebot entscheiden.

Die klare und saubere Positionierung ist für Unternehmen und Marken essenziell: Sie sorgt dafür, dass Kunden das Unternehmen schnell und klar erkennen und deutlich von anderen unterscheiden können. Sie wissen dann, wofür das Unternehmen steht und warum es so begehrenswert für sie ist. Dazu ist ein Markenprofil notwendig, das den Markenerfolg langfristig sichert.

Das Seminar zeigt Schritt für Schritt, wie ein Markenprozess aufgebaut ist und umgesetzt wird

Anhand neuester Forschung und den Erfahrungen internationaler Unternehmen und Marken, lernst Du Dein Unternehmen klar und einzigartig zu positionieren. Du erhältst Instrumente an die Hand, um diese Positionierung auch künftig im beinharten Wettbewerb kontinuierlich zu entwickeln. Du lernst aus Best-Practice-Beispielen, was funktioniert und was nicht. Checklisten unterstützen Dich bei der Umsetzung der Positionierung in die Praxis.

1. Tag: Strategie

Bedeutung der Positionierung

  • Warum Positionierung so wichtig ist
  • Welche Anforderungen es an die Positionierung gibt
  • Welche Erfolgsfaktoren es für die erfolgreiche Positionierung gibt

Modelle zur erfolgreichen Positionierung

  • Welche Modelle es gibt
  • Welches Modell am praktikabelsten ist
  • Wie die Positionierung aus dem Modell abgeleitet wird
  • Wie sich die Positionierung im Zeitverlauf entwickeln kann
  • Wie die Positionierung anhand dieses Models in allen Kontaktpunkten implementiert wird

Einzigartige Beziehungen bieten

  • Wie sich ein Unternehmen bzw. eine Organisation durch die Gestaltung ihrer Beziehungen positionieren kann
  • Welche Beziehungsmodelle es gibt
  • Wie das Unternehmen seine Beziehungen strategisch und operativ (Texte, Bilder, Geschichten) gestaltet
  • Wie sich das Beziehungsangebotes in allen Kontaktpunkten umgesetzt wird

2. Tag: Umsetzung

Instrumente zur Umsetzung

  • Welche Instrumente für die Positionierung zur Verfügung stehen
  • Wie sich die Positionierung entlang der Customer Journey implementieren lässt
  • Wie sich die Positionierung über längere Zeit (3 Jahre) umsetzen lässt

Positionierung in der Kommunikation

  • Wie sich Unternehmen und Organisationen in der Kommunikation von anderen unterscheiden können
  • Instrumente der Positionierung in der Kommunikation
  • Umsetzung der Instrumente in der Kommunikation

Gelungene Beispiele

Anwendung am eigenen Beispiel

Checklisten

Lernen, mitmachen und üben. Du aktualisierst Dein Knowhow durch Einzel- und Gruppenübungen, Fallstudien und Diskussionen. Anschauliche Beispiele illustrieren Fallstricke und Chancen.

  • Prof. Dr. Dieter Georg Herbst


  • "Viele Unternehmen behaupten: Wir sind innovativ, kundenfreundlich und kompetent. Kommunizieren Sie auch so? Wie langweilig! Warum? Weil dies fast alle Unternehmen von sich behaupten – hierdurch geht Ihr einzigartiges Profil verloren. Unterscheidet sich das Unternehmen und Ihre Marken nicht von anderen, ist es für den Kunden egal, welches er wählt – er kann sich für das billigste Angebot entscheiden. Die präzise, klare, saubere Positionierung ist für Unternehmen und Marken essenziell: Sie sorgt dafür, dass Kunden das Unternehmen schnell und klar erkennen und es deutlich von anderen unterscheiden können. Sie wissen, wofür das Unternehmen steht und warum es so begehrenswert für sie ist. Heben Sie sich ab mit dem Marketing Seminar: Erfolgreiche Positionierung und Markenstrategie."

Bleibe über Seminare und Termine informiert. Trage Dich hier in den Newsletter ein: