Macht der Sprache

Sprachseminar

 › 
Macht der Sprache

Überzeugende Sprache ist der Beginn jeder Erfolgsgeschichte.

Am Anfang war das Wort. Gleich darauf folgte das gesprochene Wort. Überzeugende Sprache ist der Beginn jeder Erfolgsgeschichte. In der zwischenmenschlichen Kommunikation entscheidet Sprache darüber, ob man eine Person mag, ihr zuhört und zustimmt. Wer die Kunst der Sprache beherrscht, trifft seine Gesprächspartner ins Herz.

Siehst Du, was Du sprichst?

Neben der Sprechhaltung, dem Tonfall und der Lautstärke wird das Fühlen und Denken stark von Bildern beeinflusst. Sprache, die Bilder im Kopf erzeugt, überzeugt. In diesem Seminar lernst Du Deine Sprache und die Macht, die ihr innewohnt, neu kennen.

  • Die Psychologie der Sprache
  • Die Stilkunde fürs Sprechen: Elementare Voraussetzungen für erfolgreiche Kommunikation
  • Die richtige Wortwahl öffnet die Bildgalerie der Gesprächspartner
  • Die Komposition der Sätze
  • Dramaturgie und Argumentationstechnik
  • Die Sprechhaltung als Instrument für den richtigen Tonfall
  • Der Sprecher oder Schreiber als Regisseur der Kommunikation
  • Die Sprechübung

Die Teilnehmenden lernen alles für das Gespräch mit Kunden, Mitarbeitern und Menschen jenseits der rein fachlichen und speziellen Branchen-Kommunikation. Sie entdecken die Macht der Bilder, die Sprache im Menschen erzeugen kann und nutzen Sprache als Brücke und Überzeugungsinstrument.

Lernen, mitmachen und üben. Du aktualisierst Dein Knowhow durch Einzel- und Gruppenübungen, Fallstudien und Diskussionen. Anschauliche Beispiele illustrieren Fallstricke und Chancen.

Bleibe über Seminare und Termine informiert. Trage Dich hier in den Newsletter ein: